Adventure & Trekking in der Mongolei
+41 (0)26 670 6337
Logo Trek Mongolia

Klima in der Mongolei

Kontinentales Klima beherrscht die Mongolei. Im Winter wird es bitterkalt, nicht selten weht ein Schneesturm. Im Sommer ist es hingegen angenehm warm. Die Temperaturen reichen von +30 Grad Celsius im Sommer zu -40 Grad Celsius im Winter. Das Land des blauen Himmels zählt mehr als 250 sonnige Tage im Jahr.

Photo Photo

Hovsgol National Park

  • Der wunderschöne Hovsgol-See, Hauptattraktion der Provinz und einer der schönsten Orte überhaupt in der Mongolei, bildet den grössten Teil des Gebietes und gehört zum National Park. Ein Land von mächtigen Lärchenwäldern und kristallklarem Wasser, welches so rein ist, dass man es trinken kann, eisigen Bächen, weiten, saftigen Wiesen und einer Vielzahl blühender Blumen. Von mehreren Bergketten umgeben, deren Gipfel bis zu 3000 m erreichen, ist der See der zweitgrösste der Mongolei und, mit bis zu 262 Metern, der tiefste in Zentralasien.
  • Das alpine Klima der nördlichsten Provinz Hovsgol kann rasch umschlagen. Die Sommer sind warm, aber es ist immer mit möglichen Wetterwechseln zu rechnen (Regenfälle sind vorzusehen). Temperaturen bewegen sich im Sommer tagsüber zwischen +18 und +25 Grad Celsius. Nachts können sie auf +10 bis +5 Grad Celsius fallen. Im Herbst (August) können die Temperaturen nachts bis auf 0 Grad Celsius fallen. (bitte beachten Sie hierzu die wichtigen Informationen unter der Rubrik Bekleidung & Ausrüstung).
  • Lager Toilogt liegt auf 1650 m ü. M.

Reisezeiten

Im Juli und August ist das Klima im nördlichen Teil des Landes am besten – normalerweise trocken und sonnig mit kurzen Regenfällen. Juli ist aufgrund des alljährlichen am 11. und 12. Juli stattfindenden Naadam-Festivals die Hauptsaison für Reisen in die Mongolei.

  Flüge, Essen, Getränke und Unterkunft

  • Alle Flugreisen werden in der Touristenklasse durchgeführt.
  • Vollpension in Ulan Bator, im Lager Toilogt und auf dem Trek. (Bier, andere alkoholische Getränke, Mineralwasser und Limonaden sind gegen Barbezahlung erhältlich.)
  • Frühstück : Brot, Marmelade, Butter, Kaffee und Tee sowie Käse, Wurst und mongolische Spezialitäten. Wenn erhältlich Joghurt.
  • Mittag- und Abendessen bestehen hauptsächlich aus Rindfleisch, Fisch, Gemüse, Kartoffeln, Teigwaren, Reis und Spezialitäten des Landes.
  • Vegetarisches Essen auf Bestellung bei der Anmeldung.
  • Sollten Sie eine spezielle Diät-Anordnung haben, bitten wir Sie um Mitteilung bei der Anmeldung, damit wir andere Varianten berücksichtigen können. Gegebenenfalls sollten Sie spezielle Nahrung mitbringen.
  • Mittelklassehotel in Ulan Bator in komfortablem Doppelzimmer mit Bad.
  • Im Lager Toilogt übernachten Sie in einem traditionellen Ger (grosses, weisses Fell-Zelt der Nomaden). Eine gute Gelegenheit, hautnah die mongolische Lebensweise zu erleben. Die Gers sind sehr schön eingerichtet und verfügen über drei Betten. Sie sind sehr gemütlich und ein unvergessliches Erlebnis! Decken, Kissen und Badetücher stehen zur Verfügung. Gers haben Elektrizität und einen Holzofen. Auf Wunsch und nach Verfügbarkeit können Gers gegen einen Aufpreis von 50 US-Dollar als ein Doppelzimmer bezogen werden. Waschbecken, westliche Toiletten und Warmwasser-Duschen sind separat im Lager installiert.
  • Auf dem Trek wird in 2-Personen-Zelten übernachtet.

 

Photo

Frühstück

Lunch

 

Geld, Kosten und Einkäufe

  • US-Dollars und die meisten europäischen und asiatischen Währungen können bei verschiedenen Banken in Ulan Bator gewechselt werden.
  • Am Flughafen in Ulan Bator können Sie US-Dollarnoten wechseln.
  • Visa, MasterCard und AmericanExpress-Kreditkarten können in Ulan Bator in grösseren Hotels und einigen Souvenir-Läden benützt werden. Ausserhalb Ulan Bator können Sie nicht mit Kreditkarte bezahlen.
  • Im Lager Toilogt ist Geldwechsel schwierig, aber US-Dollar-Noten werden akzeptiert.
  • Die mongolische Währung heisst tögrög (als T geschrieben).
    Der Wechselkurs ist : USD 1 = T 1,420.
  • Ausser Sie planen, viele Souvenirs einzukaufen, was relativ schwierig ist, rechnen Sie für die Mongolei ca. USD 300,– in bar.